Deutsch | Englisch  | drucken


Kurzportrait

Die KOÇ University wurde 1993 von der Vehbi Koç Foundation als private Hochschule gegründet. Sie trägt den Namen eines türkischen Unternehmers und Wohltäters, Vehbi Koç  (1901-1996). Im Rahmen der vierjährigen Bachelorstudiengang der Universität belegen die Studierenden zunächst Kernfächer. An den verschiedenen Fakultäten und Schulen (Colleges of Social Sciences and Humanities, Administrative Sciences and Economics, Science, Engineering, Law, Nursing and Medicine) bietet die Koç University 22 Bachelorstudiengänge, 28 Masterstudiengänge sowie 14 PhD-Programme an. An der Universität studieren zahlreiche internationale Studierende. Die Unterrichtssprache im Undergraduate Program Economics ist Englisch.

Der Campus liegt ca. 30 km nördlich des Stadtzentrums von Istanbul im Landkreis Sarıyer.

College of Administrative Sciences & Economics - Department of Economics

Das College College of Administrative Sciences & Economics (CASE) bietet Bachelor- und Masterstudiengänge in den Bereichen Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre und Internationale Beziehungen an. Sowohl in den Bachelor- als auch in den Masterprogrammen besteht ein enger Kontakt zwischen Dozenten und Studierenden.

Das College legt Wert darauf, dass die Studierenden einen Teil ihrer Ausbildung an renommierten ausländischen Hochschule absolvieren. Etwa ein Drittel der Studierenden verbringen ein Semester im Ausland. Im Gegenzug empfängt die Hochschule jedes Jahr viele internationale Studierende. Im Jahr 2010-2011 empfing die Abteilung 168 Austauschstudierende und schickte 109 ihrer Studierenden ins Ausland.

Seit seiner Gründung hat sich das College of Administrative Sciences and Economics aufgrund der international anerkannten Dozenten, der Studienprogramme und der gut ausgebildeten Absolventen einen hervorragenden Ruf erarbeiten.

Studienzeiten

Herbstsemester: Anfang September bis Mitte Januar

Frühjahrssemster: Ende Januar bis Mitte Juni

Die aktuellen Semesterzeiten finden Sie  hier.

Struktur des Undergraduate-Programms in Economics

1. Jahr (Freshman) 

Herbstsemester

  • Basic Academic Writing
  • Computer Proficiency Assessment Program
  • Geisteswissenschaftlicher Kurs
  • Finite Mathematics
  • Psychology
  • Naturwissenschaftlicher Kurs

Frühjahrssemester

  • COMM 103/4
  • Principles of Economics
  • Calculus
  • Sozialwissenschaftlicher Kurs
  • Turkish - Speach and Composition

2. Jahr (Sophomre)

Herbstsemester

  • Financial Accounting
  • Business Law
  • Wahlkurs
  • Intermediate Microeconomics
  • Statistics

Frühjahrssemester

  • Managerial Accounting
  • Kulturwissenschaftlicher Kurs
  • Wahlkurs
  • Intermediate Macroeconomics
  • Kurs in Ethik

3. Jahr (Junior)

Herbstsemester

  • Wahlkurs
  • Wahlkurs
  • Wahlkurs
  • Econometrics I
  • The Turkish Revolution I

Frühjahrssemester

  • Wahlkurs
  • Wahlkurs
  • Wahlkurs
  • Econometrics II
  • The Turkish Revolution II

4. Jahr (Senior)

Herbstsemester

  • fünf Wahlkurse

Frühjahrssemester

  • fünf Wahlkurse

 
Im Frühjahrssemester 2015 angebotene Wahlkurse

  • Econometrics II
  • Forecasting
  • International Trade
  • International Finance
  • Industrial Organization
  • Game Theory and Strategy
  • Public Finance
  • Economics of Information and Contracts
  • The Economics of Institutions
  • Turkish Economy
  • Political Economy of Turkey
  • Corporate Finance
  • Investment Management
  • Financial Markets and Institutions

Kursangebot für Mannheimer Studierende

Für folgende Kurse ist die Anerkennbarkeit als Wahlkurs im Spezialisierungsbereich des Mannheimer Bachelorstudiengangs VWL überprüft:

  • Corporate Finance [MFin301]
  • Economics of Information and Contracts [ECON432]
  • Game Theory and Strategy [ECON333] (Äquivalent zu "Spieltheorie")
  • Industrial Organization [ECON330]  (Äquivalent zu "Industrieökonomik")
  • International Finance [ECON322] (wenn die International Ökonomik in Mannheim nicht belegt wurde)
  • Introduction to Global Political Economy [INTL313]
  • Money and Banking [ECON360]

Informationen zur Anerkennung dieser und weiterer Kursen finden Sie im Auslandsstudienführer.

Die hier aufgeführten Kurse wurden der Homepage der Partneruniversität entnommen. Bitte berücksichtigen Sie, dass es im Kursangebot zu Veränderungen kommen kann, die hier nicht immer direkt berücksichtigt werden können. Bitte überprüfen Sie darum auch selbst, ob und in welchem Semester die aufgeführten Kurse angeboten werden.

Wichtige Informationen

Die KOÇ University akzeptiert das Language Certificate der Universität Mannheim nicht. Bitte prüfen Sie in der Partneruniversitäten-Datenbank des AAA, welcher Sprachnachweis aktuell verlangt wird. Der Bewerbung muss ein passender aktueller Sprachnachweis beiliegen.

Zudem verlangt die KOÇ eine Mindestdurchschnittsnote (2,5; Stand 2014) von den nominierten Studierenden. Wir können darum für diese Universität nur Bewerbungen akzeptieren, die diese Anforderung erfüllen.

Wenn Sie Fragen dazu haben, wenden Sie sich bitte an Frau Dr. Christiane Cischinsky.

Sprachkenntnisse und Sprachkurse

Die Unterrichtssprache an der Koç University ist Englisch. Sie benötigen für einen Aufenthalt an der Universität darum keine fundierten Kenntnisse der türkischen Sprache. Dennoch sind Grundkenntnisse der Landessprache grundsätzlich hilfreich, um Land und Leute kennenzulernen.

Die Koç University bieten für Austauschstudierende jedes Semester einen Anfängerkurs in Türkisch an. Die Teilnahme ist freiwillig, wird aber von der Universität empfohlen.

Erfahrungsberichte

Erfahrungsberichte von Studierenden, die die Koç University besucht haben, finden Sie über die Datenbank des Auslandsamtes.

 

13.1.2016  Created by C. Cischinsky


      Impressum